Ehemalige dt. Ostgebiete

R. Besser, Kolonialwaren, Kaffeerösterei, Süßwaren, Spirituosen, Feinkost,

Einfuhr u. Großhandel, Schuhstraße 13-15, Stettin, 20.05.1940

 

R. Besser, Hohenzollernstraße 52, Stettin, 28.04.1944

 

Fleischermeister Emil Pasewald, Galgenwiese 9, Stettin, 01.08.1930



Hallas Wurstfabrik, Bahnhofstraße 10, Gleiwitz, 01.11.1937

 

Ing. Heinrich Hauke, Schweisstechnik, Sternstr. 33, Oppeln, 23.07.1940

 

Josef Koczy, An der Klodnitz, Gleiwitz, 30.10.1940

 

Landesbauernschafts-Verlag Schlesien, G. m. b. H., Breslau, 09.05.1936

 

Franz Link & Sohn, Polstermöbel- u. Matratzenfabrik, Hohensteiner Querstr. 6-7

Allenstein, 18.10.1949

 

Meusser & Schmidt, Stettiner Speditions-Gesellschaft, Stettin, 01.04.1940

 

Max Pflug, Schugsten b. Königsberg (5b), 06.03.1944

 

H. Pilters, Verwaltungsinspektor, Sandenwalde b. Angerburg, 24.03.1944

 

Dr. Bruno Schulz, Friedrichswalder Allee 80, Königsberg i. Pr., 30.10.1930

 

Dr. G. Wiedemann, Uferzeile 34 II., Breslau 16, 25.04.1940

 

Paul Johann Wolff G. m. b. H., Chemisch-Mediz. Großhaus, Klosterstr. 12, Breslau, 10.11.1939

 



Druckversion Druckversion | Sitemap
© schoenewald_publikationen

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.